Vorträge in Cuxhaven und Düsseldorf

Hallo Freunde,

am kommenden Wochenende findet in Cuxhaven von Freitag, dem 18. bis Sonntag, dem 20. November das „Trans-Ocean-Treffen 2016“ der deutschen und europäischen Hochseesegler statt.

Wir haben die Ehre und das Vergnügen, einen Lichtbildervortrag zu halten:

Thema: K.O. – und nochmal gepackt! – Mit der neuen FREYDIS nach Japan und Alaska
Ort: Segler-Messe der SVC, Am Yachthafen 1, 27472 Cuxhaven
Beginn: 9:30 Uhr am Sonntag, dem 20. November 2016

ko-votrag-titel Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Freydis on the rocks

In der Yacht Heft 21 vom 28.09.2016 erschienen – Die „Yacht“ berichtet über unsere Pläne:

yacht-logo

 

Veröffentlicht unter 2016, Allgemein, Nordwestpassage | Hinterlasse einen Kommentar

Vorsatz oder Dummheit?

Hallo Freunde,

Zu unserem gestrigen Blogbeitrag „Fukushima und die Folgen“ haben wir zahlreiche Rückmeldungen aus aller Welt bekommen. Für jede einzelne herzlichen Dank!

Die farbige Darstellung der NOAA ist offensichtlich retuschiert und manipuliert worden. In dem Artikel, auf den wir hingewiesen hatten, wurde sie zum Beweis für die radioaktive Verseuchung des Pazifik herangezogen. In Wirklichkeit aber stellt sie die maximale Wellenamplitude des Tsunami vom 11. März 2011 dar.

Wir sind drauf reingefallen. Die Lehre daraus für uns: Keine Meldungen mehr im Netz verbreiten, deren Quellen nicht nachgewiesener Maßen seriös sind, wie z. B. die Spiegel-Meldung, die uns unsere Freunde Inge + Sigi aus Dresden zum Thema „Radioaktive Verseuchung“ gemailt haben: Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Allgemein, Japan | Hinterlasse einen Kommentar

Fukushima und die Folgen

Hallo Freunde,

auf zwei Berichte und Bücher möchten wir Eure Aufmerksamkeit lenken:

Update: Hinweise zu den folgenden Zeilen in einem neuen Beitrag: „Vorsatz oder Dummheit?

Zitat:

„Die nuklearen Katastrophen im japanischen Fukushima geraten bereits wieder in Vergessenheit. Das sollten sie aber keinesfalls, denn die Sache ist nämlich die:

Im Pazifik befindet sich eine riesengroße Blase mit radioaktiv verseuchten Wasser aus Fukushima, welche für erhebliche Schäden sorgt.

300 Tonnen hochradioaktives Wasser fließen täglich bis zur Stunde ins Meer.“

Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Allgemein, Japan | 1 Kommentar

Späte Einsichten oder „Erich wird’s schon richten…“

Im Südpolarmeer

Im Südpolarmeer

Hallo Freunde,

Die segellose Zeit hat längst begonnen und erst in sieben Monaten sind wir wieder auf der Freydis. Zwar laufen längst die Vorbereitungen für unser Vorhaben im nächsten Jahr, aber das sind Arbeiten am Schreibtisch und Computer, gewürzt mit gelegentlichen Crewtreffen.

Saure Gurkenzeit also und eine Gelegenheit, auch einmal auf Vergangenes zurückzublicken:

„Späte Einsichten“ oder „Erich wird’s schon richten…“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Allgemein | 3 Kommentare

Buchempfehlungen

Wir sind schon mitten in den Vorbereitungen auf die auch heute noch sehr anspruchsvolle und mit vielen Risiken behaftete Segelreise durch die Nordwestpassage im nächsten Jahr (2017). Dabei können wir auf die Erfahrungen zahlreicher Yachties zurückgreifen, die bereits durch die Passage gesegelt sind und darüber berichtet haben.

Für viele von Euch dürften diese Bücher und Reportagen von Interesse sein, auch wenn Ihr gar nicht ein ähnliches Vorhaben plant. Einige Quellen möchten wir Euch hier nennen:

Da ist zum einen der Yachtführer (in Englisch) von Andrew Wilkes: „Arctic and Northern Waters including Faroe, Iceland and Greenland“ Soeben erschien die Revised First Edition. Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Buch | Hinterlasse einen Kommentar

Verwunschene Welt

In der Yacht Heft 20 vom 15.09. erschien unter „Horizonte“ ein Bild, das auf dem letzten Törn in diesem Jahr entstanden ist:

yacht-logo

 

Weitere Bilder vom Golf von Alaska findet Ihr unter Törnplan 2017:
Törnplan 2017 und unter:
Blogbeitrag: Missgeschick & Zuschriften

Im kommenden Jahr (2017) segeln wir zum allerletzten Mal im Golf von Alaska: 2 1/2 Wochen von Kodiak bis zum Ende der Alaska-Halbinsel nach King Cove. Mitsegler willkommen! Wer interessiert ist, findet Einzelheiten auf unserem Blog unter Törnplan 2017.

Bären im Geographic Harbor inklusive:

Herzlich
H+E

Veröffentlicht unter 2016, Alaska, Nordwestpassage | Hinterlasse einen Kommentar

Nordwestpassage – Der Weg ist das Ziel

Von: Susanne Minneker
Betreff: Der Weg ist das Ziel
Datum: 4. September 2016 um 23:55:36 MESZ
An: Erich & Heide Wilts <wilts@freydis.de>

Hallo Erich & Heide,

ich habe gerade den Bericht über die Nordwestpassage von Jimmy Cornell gelesen. Wie wahr über den „Everest des Segelns“ zu sprechen! Ihr steht jetzt davor.

Dafür benötigt es Abenteuerlust, Respekt, Leidenschaft, Träume, ein geeignetes Boot, Seemannschaft, eine gute Crews und so vieles mehr. Mit Euch und der Freydis kommt das alles zusammen, um diesen Weg und die Natur des Polarmeeres zu erfahren.

Was ein Weg, der die Fantasie anregt. Ein Traum den viele – einschließlich mir – in Gedanken leben aber nicht erleben. Deshalb werden Euch unsere Gedanken begleiten und ich wünsche Euch schon heute gutes Gelingen in Planung und Umsetzung, sowie die notwendige Menge an Glück mit dem Eis.

Mast & Schotbruch
Susanne

PS: Wir hatten sowohl auf Hin-als auch Rückflug das Glück die Beaufortsee bei Traumsicht zu überfliegen. Das brüchige Eis – im Bild hier noch sehr offen an der kanadischen Grenze und später ziemlich geschlossen, malte unglaublich faszinierende Strukturen.

NWP Der Weg ist das Ziel

Veröffentlicht unter 2016, Nordwestpassage | Hinterlasse einen Kommentar

Freydis 2017 Nordwestpassage

Kodiak, 3. September 2016

Hallo Freunde,

Vor fünf Jahren sind wir mit der neuen Freydis aufgebrochen. Und nun sind wir da, an unserem damals so weit gesteckten Ziel, Alaska, und dieses schöne Land haben wir in den letzten beiden Jahren voller Begeisterung wieder ausgiebig bereist.

Wie geht es weiter?

Wir sind am Scheideweg: Segeln wir in Etappen zurück über Britisch-Kolumbien, Kalifornien und die Südsee nach Australien und von dort über den Südindik, Madagaskar und das Kap der Guten Hoffnung nach Europa? Und besuchen wir damit noch einmal all die interessanten Plätze, die wir schon auf früheren Reisen kennen gelernt haben?
Oder segeln wir durch die Nordwest-Passage über Grönland und Island nach Hause?

Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Alaska, Allgemein, Nordwestpassage | 1 Kommentar

Nachlese und Ende

Hallo Freunde,

Auf unsere letzten Blog-Beiträge und -Bilder haben wir viele Zuschriften bekommen, für die wir uns herzlich bedanken. Wir werden sie alle beantworten, aber es wird noch ein paar Tage dauern.

Gestern meldeten sich unsere Freunde Andrea und Horst aus Freiburg. Das schöne Bild, das sie unter der Überschrift „BÄRENLIEBE“ beifügten, wollen wir Euch nicht vorenthalten:

Bärenliebe

Bärenliebe

Aus Südbaden melden die beiden Temperaturen von 38°C. Auch hier in Kodiak schlägt das Wetter seit einer Woche alle Rekorde: Mittags über 30°C im Cockpit und strahlender Sonnenschein.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Alaska, Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar